Einkaufswagen

0 artikel.

0,00 €

X-Rite i1Publish Pro 3 Plus

Zzgl. Steuern: 2.700,00 € Inkl. Steuern: 3.213,00 €

Auf Lager

Artikelposition: XRIT087

Farbmanagement für Imaging und Druckvorstufe

 

Für Designer, Fotografen oder Druckvorstufenprofis, die während eines digitalen Workflows auf präzise Farben angewiesen sind, ist das i1Publish Pro 3 Plus die unverzichtbare Lösung, um Kameras, Monitore, Projektoren, Scanner und RGB- und CMYK+-Drucker zu profilieren und zu kalibrieren. Erhalten Sie die farbgenaueste Wiedergabe am Monitor, in den Ausdrucken und Proofs, mit wiederholbaren Ergebnissen.

 

Das i1Publish Pro 3 Plus enthält eine breite Palette von Funktionen und Know-How und bietet vollständige Leistung und Kontrolle, um ICC-Profile in höchster Qualität zu erstellen. Wählen Sie zwischen einer einfachen assistentengesteuerten Benutzeroberfläche, oder einer erweiterten benutzergesteuerten Oberfläche, um hochwertige, präzise und benutzerdefinierte Farbprofile zu erstellen.

 

Vorteile:

  • Großer Lichtdurchlass (8 mm) liefert genauere Ergebnisse mit verbesserter Reproduzierbarkeit.
  • Enthält einen Polarisationsfilter für eine verbesserte Profilerstellung von Textilien und anderen strukturierten Materialien.
  • Profitieren Sie jedes Mal von perfekten, reproduzierbaren Druckfarben, egal ob mit RGB, CMYK und CMYK + any 4 mit Hilfe intelligenter Profilierungstechnologie für beste Qualitätsergebnisse und fortschrittliche Kontrollen für die Schwarzerzeugung und -trennung.
  • Erzielen Sie korrekte Farben auf allen modernen Laptop- und Desktop-Display-Technologien, wie LED, Plasma, RG Phosphor, OLED und Wide Gamut.
  • Überprüfen Sie die Qualität der Farbausgabe schnell mit dem visuellen Bewertungsziel ColorChecker Proof, welches im Lieferumfang des i1Publish enthalten ist.
  • Korrektur für OBAs in Papier mit der Optical Brightener Correction Technologie (in Kombination mit dem automatisierten Kartenleser i1iSis 2).
  • Mit dem PANTONE Color Manager zur Erstellung von Farbpaletten und zur Mustererkennung können Sie Sonderfarben von nahezu jeder Oberfläche aufnehmen - ideal für kreatives Design oder die Anforderungen von Unternehmensmarken* - und um Ihre PANTONE-Bibliotheken auf dem neuesten Stand zu halten - präzise und einsatzbereit in Adobe®- und Quarks®-Anwendungen.

i1PHOTO PRO 3 PLUS beinhaltet:

 

Das i1Pro 3 Plus Spektralphotometer (Messgerät), Kalibrierplatte, Polarisationsfilter, Umgebungslichtmesskopf, Monitorhalterung, Positionierungstarget, XL-Messlineal, XL-Backgroundboard, USB-Kabel. i1Profiler v3.x Software zur Monitorprofilierung plus QS für Monitore und Drucker, PANTONE Color Manager Software, ColorTRUE mobile App Download im iTunes® App Store.

Technische Daten

i1Profiler Software
Macintosh®

  • MacOS X 10.12x, 10.13x und 10.14x (mit den neuesten Updates installiert) 
  • 512MB RAM (2GB empfohlen)
  • Intel® Core Duo Prozessor
  • Bis zu 500MB freier Festplattenspeicherplatz (abhängig von den installierten Komponenten)
  • Stromversorgung über USB
  • Monitorauflösung von 1024x768 Pixel oder mehr
  • Die Unterstützung von Dual-Display erfordert entweder 2 Grafikkarten oder eine Dual-Head-Videokarte, die das Laden von Dual-Video-LUTs unterstützt.
  • Der Benutzer muss über Administratorrechte verfügen, um die Anwendung zu installieren und zu deinstallieren.

Windows®

  • Microsoft® Windows 7® 32 oder 64 bit
  • Microsoft® Windows 8® 32 oder 64 bit
  • Microsoft® Windows 8.1® 32 oder 64 bit
  • Microsoft® Windows 10® 32 oder 64 bit
  • Alle Betriebssysteme benötigen die neuesten Updates und installierten Service Packs
  • 512MB RAM (2GB empfohlen)
  • Intel® Core 2 Duo oder AMD® Athlon® XP oder noch besser CPU
  • Bis zu 500MB freier Festplattenspeicherplatz (abhängig von den installierten Komponenten)
  • Stromversorgung über USB
  • Monitorauflösung von 1024x768 Pixel oder mehr
    • Neueste Treiber für die Grafikkarte installiert
    • Die Unterstützung von Dual-Display erfordert entweder 2 Grafikkarten oder eine Dual-Head-Videokarte, die das Laden von Dual-Video-LUTs unterstützt.
      • Netzwerkkarte installiert und Treiber geladen
      • DVD-Laufwerk oder Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung für die Softwareinstallation, den Download und das automatische Software-Update erforderlich.
      • Der Benutzer muss über Administratorrechte verfügen, um die Anwendung zu installieren und zu deinstallieren.

SPRACHVERSIONEN
Dieses Produkt ist in folgenden Sprachen verfügbar:

  • Chinesisch (vereinfacht)
  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
  • Russisch

i1Pro3 Hardware-Spezifikationen

SPEKTRALPROZESSOR
i1® Technologie:
mit integriertem Wellenlängen-Check
Spektralanalysegerät: Holografisches Beugungsgitter mit 128-Pixel-Diodenarray
Spektralbereich: 380 - 730 nm
Physischer Abtastintervall:
 3.5 nm
Optische Auflösung: 10 nm
Spektralberichterstellung: 380 ... 730 nm in 10 nm Schritten
Messfrequenz im Scan-Modus:
400 Messungen pro Sekunde

OPTIK
Messgeometrie:
 45°/0° Ringbeleuchtungsoptik, ISO 13655:2017
Messapertur: 8 mm (0.31”) Durchmesser (Die effektive Messapparatur beim Scannen ist abhängig von der Patch-Größe und der Messgeschwindigkeit)
Beleuchtung Lichtpunktgröße: 12 mm (0.47”)
Lichtquelle:
  LED Illumination (beinhaltet UV)

REFLEXIONSMESSUNG
Datenformat: Spektraler Reflexionsgrad [dimensionslos]
Messbedingungen:

  • M0 - UV inkl. - ISO 13655:2017
  • M1 - D50 - ISO 13655:2017
  • M2 - UV exkl. - ISO 13655:2017
  • M3 - Polarisation - UV exkl. - ISO 13655:2017

 

OBC: Optische Aufheller-Kompensation mit der i1Profiler Software 
Kalibrierung: Handbuch zur externen Keramik-Weißreferenz
Messhintergrund: Weiß, ISO 13655:2017; für Messungen auf der Backup-Platine
Minimale Materialstärke: 3 mm (0.12”) auf der Backup-Platine

Minimale Patch-Größe im Spot-Modus

  • 14 x 14 mm (0.55” x 0.55”) (Breite x Höhe)

Minimale Patch-Größe im Scan-Modus

  • 16 x 16 mm (0.63” x 0.63”) (Breite x Höhe) mit dem i1iO
  • 16 x 16 mm (0.63” x 0.63”) (Breite x Höhe) mit Sensor-Lineal
  • 20 x 16 mm (0.79” x 0.63”) (Breite x Höhe) ohne Sensor-Lineal
  • 20 x 16 mm (0.79” x 0.63”) (Breite x Höhe) mit Sensor-Lineal im M3 Mode
  • 22 x 16 mm (0.87” x 0.63”) (Breite x Höhe) ohne Sensor-Lineal M3 Mode

Maximale Scandauer

  • 515mm (20.28”)

Interinstrumentale Übereinkunft: 0.4 Δ E00* Durchschnitt, 1.0 Δ E00* max. (Abweichung vom X-Rite Fertigungsstandard bei einer Temperatur von 23ºC (73,4ºF) auf 12 BCRA Platten (D50, 2º))

Kurzfristige Wiederholbarkeit: 0.1 Δ E00* auf Weiß (D50,2°, Mittelwert aus 10 Messungen alle 3 s auf Weiß) spektrale Strahldichte [mW/nm/m2/sr], Leuchtdichte [cd/m2]

EMISSIONSMESSUNG
Datenformate:
 Spektrale Strahldichte (mW/nm/m2 /sr); Leuchtdichte Y (cd/m2)
Messbereich: 0.2 - 5000 cd/m2 auf einem typischen LCD-Monitor
Kurzfristige Wiederholbarkeit: x,y: +/- 0.002 typisch (5000°K, 80 cd/m2

UMGEBUNGSLICHTMESSUNG
Datenformate:
Spektrale Strahldichte [mW/nm/m2], Leuchtdichte [lux]
Typ: Cosinus-korrigierter diffuser Lichtmesskopf

SCHNITTSTELLE, ABMESSUNGEN UND GEWICHT
Schnittstelle:
 USB 1.1
Stromversorgung:
 Gerät mit Stromversorgung über USB. Kein zusätzliches Ladegerät oder Akku erforderlich. USB 1.1 Hochleistungsgerät.

BETRIEBSBEDINGUNGEN:
Temperatur:
10°C (50°F) – 35°C (95°F)
Luftfeuchtigkeit: 0% – 80% nicht kondensierend

PHYSISCHE ABMESSUNGEN
i1Pro 3 Gerät: Länge 162 mm, Breite 69 mm, Höhe 64 mm (6.4” x 2.7” x 2.5”)
i1Pro 3 Lineal: Länge 591mm , Breite 122 mm (23.3” x 4.8”)
i1 Backup Board: Länge 670 mm, Breite 452  mm (26.4” x 17.8”)
Gewicht i1Pro Gerät: 285 g (10.0 oz)

X-Rite i1Publish Pro 3 Plus